Wir genießen gerne mit Freunden - seien es gute bodenständige Weine

oder schmackhafte typische Speisen aus aller Welt. 

Genießen...

... die Weiterentwicklung von Wellness!

Genuss ist die Fortsetzung des "Wellness-Booms", der in den 90er Jahren zur Berühmtheit gelangte, weil der technische Fortschritt und die Hektik des Alltags vielen Menschen Lust am Entschleunigen gemacht hat.
Damals war ich in den besten Hotels in diversen europäischen Städten (Wien, Paris, London, etc.) unterwegs, um mein Handwerk im Tourismus zu erlernen.

Ab dem Ende der 90er Jahre durfte ich dann als Hoteldirektorin in der Schweiz (nahe St. Moritz) erleben, dass sich durch das bewusste Genießen von feinster Küche und edlen Weinen, von typischen Köstlichkeiten und klar definierten Wohlfühl-Stunden der Wellness-Boom weiterentwickelt.

... der Ausgleich zum Alltag

Heute sind wir da angelangt, dass Menschen als Ausgleich zum hektischen Alltag neben Sport in der Freizeit immer mehr die Form des Genießens zur Entschleunigung nutzen wollen.

Und dies ist in unserer Region sehr leicht möglich: Neben vielen Thermen und Golfplätzen sowie idyllischen Landschaften für Spaziergänge und Radtouren gibt es in unserer Gegend sehr viele typische und urige Stationen des Genusses:
die Buschenschenken.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen unsere schmackhaften Speisen und Weine anbieten und Sie damit verwöhnen dürften!

Sylvia Hafner